Seite auswählen
Ernst Petras

Ernst Petras

Das Quadrat als Ausgangselement

Das Quadrat ist Symbol für Ruhe und Ordnung. Es vermittelt dem Menschen Orientierung im Raum. Es ist ein Symbol der Begrenzung und somit Symbol der Formgebung, oder es deutet auf die Lebensebene der Welt (Materie): Osten-Westen, Süden-Norden. Gekennzeichnet ist es durch gleiche Längen und Winkel. Das gilt auch für den Kubus in der dreidimensionalen Ausdehnung. Mit dem Zerschneiden der Kuben zerstört Ernst Petras diese Ruhe und Ordnung. Er löst die Grenzen, erzeugt Unruhe und Unordnung bis hin zum Chaos. Es entstehen Skulpturen mit völlig neuem Charakter, die sich von der strengen geometrischen Klarheit entfernen hin zu einer offenen teils musischen Leichtigkeit. Sie treten in einen sichtbaren Dialog mit dem Hintergrund.
www.skulpturen-petras.de

Details & Preis auf Anfrage

Pin It on Pinterest