Seite auswählen
Pasquale Aleardi

Pasquale Aleardi

Von der Musik über die Schauspielerei zur Fotografie

Der Schauspieler und Musiker Pasquale Aleardi mit italo-griechischen Wurzeln stellte seine Wandlungsfähigkeit in über 80 nationalen und internationalen TV- und Kinoproduktionen wie beispielsweise Resident EvilKeinohrhasen, “Gotthard, oder für die ARD in einer eigenen Krimireihe, der Verfilmung der Bestseller-Romane als Kommissar Dupin” unter Beweis. Für seine Darstellung in „Gotthard“ wurde Aleardi mit dem Schweizerfernsehfilmpreis 2017 als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Spätestens seit seinem Engagement  am New Yorker Broadway im Musical Chicago“ setzt er seine Leidenschaft für die Musik erfolgreich in Szene. Mit seiner Band Pasquale Aleardi & Die Phonauten“ zelebriert er „Antidepressionsmusik, eine aus deutschen Eigenkompositionen bestehende mitreißende Mischung  aus Soul, Pop und Funk.

http://www.pasqualealeardi.com

https://de.wikipedia.org/wiki/Pasquale_Aleardi

Foto: Copyright Jens Koch

Die Musik führte mich geradewegs in die Schauspielerei, und diese wiederum brachte mir die Fotografie sehr nah. Je älter ich werde, umso mehr wächst meine Faszination und Neugier für alle Formen der darstellenden Kunst. Sie sind für mich zu einer unverzichtbaren Inspirations- und Lebensquelle geworden. Was mich zur Zeit besonders an der Fotografie fasziniert, ist, dass man mit Überblendungen einen einzigartigen Moment aus verschiedenen Perspektiven für immer festhalten kann.