Seite auswählen
Benjamin Bigot

Benjamin Bigot

Originelle Maßschuhe

Benjamin Bigot widmet all seine Leidenschaft den traditionellen Fertigungstechniken des Schuhmachens. Seine Vision ist die Tradition seines Handwerks zu modernisieren und neu zu definieren. Zu seinen Arbeitgebern gehörten der Nobelschuhmacher John Lobb ebenso wie Firmen der Othopädieschuhtechnik. Bigots Kunden können in seiner Landenwerkstatt in Karlsruhe die 200 Arbeitsprozesse vom Maßnehmen, der Erstanfertigung eines Leistens bis hin zum fertigen Schuh erleben.

www.originelleschuhe.de

Schuhe sagen viel über den Menschen aus, der sie trägt…Genau das ist die Quintessenz des Schaffens im meinem Schuh-Atelier. Deshalb liegt es mir so am Herzen die Maßschuhe nach der Lebensart, dem Charakter und der Persönlichkeit des jeweiligen Kunden anzufertigen. Es geht mir dabei nicht um Etikette, sondern um Attitüde, um Haltung – und zwar in perfekt angepassten Schuhen! Nicht zuletzt deshalb tauscht man gern seine alten »Qaudratlatschen«, »Treter« oder »Schlappen« ein gegen die nach individuell angefertigten Leisten geschusterten Wunsch-Schuhe! Schuhe sollen bewegen – emotional und komfortabel. So ist meine Vision. Die Pflege traditioneller Fertigungstechniken hält mich nicht davon ab, mein Handwerk zu modernisieren und neu zu definieren. Dabei bin ich immer empfänglich für neue Impulse und nutzet daher mein Atelier zusammen mit Designern aus anderen Sparten. Denn: Die Mode unterliegt Trends. Auch in der nachhaltigen Maßschuhmode geht es um moderne Formen, Materialien, Farben und Kombinationen.