Seite auswählen
Birgit Wortmann

Birgit Wortmann

Aus zarten Seidengarnen fertigt Birgit Wortmann Schals und Accessoires für Damen und Herren. In einer eigen entwickelten Technik werden zunächst die Fäden gefärbt und dann auf dem Handwebstuhl verwebt. Besondere, ungewöhnliche Effekte in fließenden Übergängen sowie unterschiedliche Webmuster kennzeichnen die Einzigartigkeit jedes Werkstückes. Da sie sehr dünne Garne verwendet, haben die Schals und Stolen einen besonders leichten, angenehmen Fall.

http://www.seideweben.de