Seite auswählen
Christine Kelle

Christine Kelle

Gebrauchsgegenstand oder Kunstobjekt?

Der Schwerpunkt der gestalterischen Arbeit von Christine Kelle ist die formale Annäherung eines Gebrauchsgegenstandes an ein Kunstobjekt, ohne dabei die funktionale Qualität aus dem Auge zu verlieren. Motiviert durch den Anspruch des vordergründigen Objektcharakters entstehen ihre Leuchten in einer offenen und experimentellen Materialanwendung und mit der Möglichkeit der ständigen Formveränderung des Designobjektes, die damit auch das spielerische Moment beinhaltet.

www.christinekellyinteriors.com/

Pin It on Pinterest