Seite auswählen
rod colori

rod colori

StrassElectronicArt

Am Anfang war Neugierde wie die zum Abfall gewordenen Wunderdinge, Funktelefone, Computer, Digitalfotoapparate, Laptops im Innern aussehen. Dort ist Ästhetik, Präzision, Komplexität, Schönheit. Platinen, Lichtsensoren, Chips, Prozessoren, Laserlinsen, Rosetten der Laufwerke drängen zu neuer Gestalt. Musik, Gespräche, Liebesbekundungen, Texte, Gedichte, Prosa, Nonsens, Philosophie, Bilder von Glück, Zärtlichkeit und Dramatik sind auf den Prozessoren, den Laseraugen, der Sensoroptik vorhanden. Ihre Vorleben haben kulturelle Codes und erzählen Geschichten. StrassSteine aus einer aufgelassenen Fabrik entfachen das Feuer ihrer Lichtkaskaden. Sie setzen Glanzlichter für Buchstaben, Zahlen, Fische und Objekte: Aus diesen Materialien entstehen neue Formen, Kontakte, Vernetzungen, from trash to treasure…rod colori im Interview hier.

https://www.colori-moellering.de/

Pin It on Pinterest